Videos
Videos Aladdin
Gutscheine
Gutscheine Aladdin
Musical News
Die neuesten Meldungen:
Seite teilen
Seite teilen auf Facebook Seite teilen auf Twitter Seite teilen auf Google+
Seite bewerten

5.0 / 5 (140 Bewertungen)


Disneys ALADDIN
Der Film

Die Kinovorlage für das Musical

Disneys ALADDIN - Der Film - Die Vorlage für das Musical

Disneys ALADDIN - Der Film erschien 1992 und brachte allein in den USA ein Einspielergebnis von 217 Millionen Dollar. Weltweit betrug der Umsatz sogar 502 Millionen Dollar. Dem gegenüber standen Produktionskosten in Höhe von 28 Millionen Dollar. Der Zeichentrickfilm entstand in den Walt-Disney-Studios und setzte damals neue Maßstäbe in der Kategorie Trickfilm. ALADDIN ist voller Einfallsreichtum und hergestellt mit der zur damaligen bestmöglichen Trickfilmtechnik. Die Geschichte des Films bezieht sich auf das bekannte Märchen Aladin und die Wunderlampe aus 1001 Nacht. Damit griff Disney bei seinem 31. abendfüllenden Zeichentrickfilm erstmals auf eine Geschichte dieser orientalischen Märchensammlung zurück, nachdem vorher Vorlagen aus der europäischen Märchen- und Sagenkiste umgesetzt worden waren. Der Namen Aladin wurde bewusst um ein D erweitert, denn mit der veränderten Schreibweise ALADDIN wurde es möglich, diese Figur urheberrechtlich schützen zu lassen.

Der böse Großwesir und der Tagedieb Aladdin

Disneys ALADDIN spielt im Morgenland in der fiktiven Stadt Agrabah. Eines Tages teilt der Sultan seiner Tochter Jasmin mit, dass ihr noch drei Tage bis zur Hochzeit bleiben. So will es das Gesetz. Aber die emanzipierte Jasmin hat eine andere Meinung. Kurzerhand verschwindet sie. Auf dem Basar trifft sie Aladdin. Der liebenswürdige Tagedieb macht mit seinem kleinen Affen Abu die Stadt unsicher. Jasmin und Aladdin werden bald wieder getrennt, aber die Liebe hat bereits zugeschlagen. Neben dem Protagonisten gibt es auch in Disneys ALADDIN einen Antagonisten. Der Bösewicht heißt Dschafar und lebt ebenfalls im Palast des Sultans. Er ist der Großwesir, außerdem Zauberer und Besitzer des Papageis Jago. Der böse Dschafar will Jasmin heiraten. Aber nicht aus Liebe, sondern um selbst auf den Thron zu gelangen. Um seine finsteren Pläne zu verwirklichen, benötigt er Aladdins Hilfe. Der soll für ihn aus einer Hölle eine Wunderlampe stehlen. Aladdin findet die besagte Lampe und dazu einen fliegenden Teppich. Er behält beide Gegenstände, denn er erkennt bald, dass in der Wunderlampe ein Geist wohnt, der drei Wünsche erfüllen kann.

Der blauhäutige Geist Dschinni

In Disneys ALADDIN ist die eigentliche Hauptfigur der blauhäutige Geist Dschinni, der fortwährend jede Menge wirres Zeug von sich gibt. Dschinni schlüpft in Windeseile von einer Rolle in die andere, kann seine Form, die Farbe und die Stimme verändern und reist nach Belieben durch die Zeiten. Dem liebenswerten Chaoten leiht in der amerikanischen Originalfassung Robin Williams seine Stimme. Der deutsche Synchronsprecher ist Peer Augustinski. Dschinni erhöht Aladdin zum Prinzen. Nur als Prinz rechnet er sich Chancen bei Prinzessin Jasmin aus. Im Taumel der Vorfreude vergisst Aladdin, sorgfältig auf die Wunderlampe aufzupassen. Bei so viel Unachtsamkeit ist es dann kein Wunder, dass der böse Dschafar doch noch in den Besitz der Lampe kommt. Nun kann Dschafar die Zauberkraft Dschinnis für seine üblen Machenschaften nutzen. Doch der gute Aladdin kann nun beweisen, welche heldenhaften Fähigkeiten in ihm stecken. Am Ende besiegt er den Großwesir. Dschafar wird zu einem Dschinni und landet dort, wo Dschinnis hingehören - in der Wunderlampe. Der blauhäutige Dschinni erhält dagegen die Freiheit und Aladdin die Erlaubnis, die geliebte Jasmin zu heiraten.

Arabische Nächte und Oscars

Im Film Disneys ALADDIN spielt auch die Musik eine prägende Rolle. Der Reigen schöner Songs beginnt mit Arabische Nächte (Arabian Nights). Der Eröffnungstitel des Zeichentrickfilms, mit dem zugleich die Geschichte startet, wird von einem Händler und Geschichtenerzähler vorgetragen. Auf der Flucht vor den Wachen singt Aladdin das Lied Schnell weg (One Jump Ahead). Und als Jasmin und Aladdin gemeinsam auf dem Teppich durch die Lüfte schweben singt das verliebte Paar Ein Traum wird wahr (A Whole New World). Für den Soundtrack des Films erhielt der amerikanischen Komponist Alan Menken einen Oscar. Insgesamt wurde Disneys ALADDIN für 5 Oscars nominiert. Alan Menken heimste nicht nur den Oscar für die Beste Filmmusik ein, sondern gemeinsam mit Tim Rice auch den Oscar für den Besten Song (Ein Traum wird wahr). Menken und Rice wurden außerdem mit dem Grammy und dem Golden Globe geehrt. Disneys ALADDIN - Der Film ist ein Zeichentrickfilm, der sehr vielschichtig ist und daher auch ein erwachsenes Publikum anspricht. Während die Kinder sich an den tollen Figuren und den zeichnerischen Künsten erfreuen können, sind für Erwachsene zusätzlich die zahlreichen ironischen Anspielungen von großem Reiz. Nach dem Film brachte das Produktionsteam noch zwei weitere Folgen von Aladdin auf den Markt. Es handelt sich um Direct-to-Video-Versionen, die nicht in die Kinos kamen. Trotzdem können die drei Produktionen als Aladdin-Trilogie bezeichnet werden. Dschafars Rückkehr (1994) und Aladdin und der König der Diebe (1996) heißen die Video-Produkte, denen von 1994 bis 1996 noch die Fernsehserie Disneys Aladdin hinzugefügt wurde. Zeitlich lief die 86-teilige Serie zwischen dem zweiten und dritten Videofilm.

Gutscheine Tickets

Buchungsanfrage leicht gemacht!
Schicken Sie uns unverbindlich Ihre Buchungsanfrage
oder lassen Sie sich am Telefon beraten

täglich 7 Tage/Woche: Mo-Fr 8-22 Uhr, Sa/So 9-22 Uhr
Ticketline: 04131 / 6972-200



Callback-Service
Kostenlos und unverbindlich

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Vor- und Nachname*:
E-Mail*:
Telefonnummer*:

Weitere Filmvorlagen für berühmte Musicals

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN SISTER ACT SISTER ACT ROCKY - Das Musical ROCKY
Disneys Musical TARZAN® Disneys TARZAN Disneys ALADDIN Disneys ALADDIN TANZ DER VAMPIRE TANZ DER VAMPIRE
MARY POPPINS MARY POPPINS


Wir beraten Sie gern!

Ticket-Hotline: 04131-6972200

7 Tage/Woche: Mo-Fr 8-22 Uhr, Sa/So 9-22 Uhr!


© HEIDPARK

Musicals in Deutschland
Musicals
Musicals online
X
04131-6972200
Express Gutscheine
TOP AKTION - Bis zu 40% sparen!
TOP AKTION - Bis zu 40% sparen!
Familientage
Die besten Musicals und Shows