Musicals.com -> DIE PÄPSTIN

DIE PÄPSTIN
Das Musical in Fulda

Tickets, Gutscheine, Hotelangebote und Informationen
zum Musical DIE PÄPSTIN

Musical-Gutscheine +++ DIE PÄPSTIN: Die Geschenkidee! +++ Gutscheine
Infos Informationen zum Musical
DIE PÄPSTIN
Infos
DIE PÄPSTIN Tickets Eintrittskarten für dieses
Musical
Tickets
Anfahrt Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort Anfahrt Hotelpakete Ticket und Hotel als günstiges Komplettangebot! Pakete

Hier bekommen Sie Karten und Tickets für DIE PÄPSTIN. Die Aufführung dieses fantastischen Musicals läuft vom 20. Juni bis zum 13. Juli 2014 in Fulda im Schlosstheater. Holen Sie sich vorab Informationen über DIE PÄPSTIN und andere Musicals in Fulda.


Informationen zum Musical
DIE PÄPSTIN

DIE PÄPSTIN
Quelle: spotlight Musicalproduktion GmbH

Seit der Uraufführung am 3. Juni 2011 im Schlosstheater Fulda bezaubert das Musical DIE PÄPSTIN Jahr für Jahr immer wieder die Zuschauer. Das Musical wurde von Dennis Martin komponiert und basiert auf Donna Woolfolk Cross' gleichnamigen Roman der bereits 1996 veröffentlicht wurde und Legende der Päpstin Johanna beschreibt.

Dieser Legende zufolge soll gegen Ende des 11. Jahrhunderts eine Frau den Thron des Papstes bestiegen haben. Der Name dieser Frau war unbekannt, doch sie soll sich erfolgreich als Mann ausgegeben haben, bis sie als Papst gefeiert wurde. Im 13. Jahrhundert veröffentlichte der Dominikanermönch Martin von Troppau eine Chronik, derzufolge die Legende der Päpstin Johanna nicht im elften, sondern im 13. Jahrhundert entstand, und dass sie schwanger wurde und während einer Prozession ein Kind gebar. Martin von Troppau beschrieb zwei Versionen, in einer verstarben die Päpstin und ihr Kind bei der Geburt, in der anderen wurden sie in ein Kloster verbannt.

Nach der Veröffentlichung dieses Werkes wurden weitere Legenden der Päpstin Johanna veröffentlicht, jede davon war etwas mehr ausgeschmückt und der Name der Päpstin wurde jedes Mal verändert.

Die Produzenten

Die Produzenten des Musicals DIE PÄPSTIN erwarben erstmals die Bühnenrechte des Romans von Donna Wollfolk Cross, und stellten dann in Zusammenarbeit mit den Regisseur Stanislav Mosa, dem Bühnenbildner Christoph Weyers und der Choreografin Julia Poulet ein herausragendes Musical zusammen. Es wurde in der Saison 2011 111 Mal aufgeführt und 73.000 Zuschauer sahen sich "Die Päpstin" an. Die Spielzeit endete am 14. August 2011.

2012 wurde das Musical daraufhin wieder im Schlosstheater Fulda und im Theater Hameln aufgeführt, außerdem erstmals im Mestské divadlo Brno in Brünn in Tschechien.

2013 führte man DIE PÄPSTIN von Juni bis Juli in Fulda, danach von Anfang bis Mitte September in Hameln auf. Danach ging das Musical von Mitte bis Ende September auf Tournee nach München.

Die Hauptdarstellerin

Die Hauptdarstellerin des Musicals DIE PÄPSTIN ist die deutsche Sängerin und Musicaldarstellerin Sabrina Weckerlin, unterstützt wird sie vom schwedischen Musicaldarsteller Mathias Edenborn und dem deutschen Musicaldarsteller und Schauspieler Christian Schöne.

Die Handlung von DIE PÄPSTIN

Die Handlung des Musicals unterscheidet sich natürlich im Wesentlichen nicht von der Legende der Päpstin, jedoch erzählt das Musical die ganze Geschichte hinter der Legende; von Johannas Geburt bis zu dem Moment, in dem sie zur Päpstin wird.

Im Jahr 814 kommt Johanna als Tochter eines Dorfpfarrers und einer Heidin zur Welt. Sie ist äußerst klug und lernt heimlich das Lesen und Schreiben, gegen den Willen ihres Vaters. Schließlich bekommt sie die Gelegenheit, eine Klosterschule zu besuchen, wo sie es jedoch als Frau nicht leicht hat. Eines Tages wird das Dorf von Normannen überfallen, und Johanna ist die einzige Überlebende. An diesem Tag traf Johanna die Entscheidung, sich als Mann auszugeben, um als Mönch ins Kloster Fulda eintreten zu können.

Jahrelang muss sie sich verstecken, bis sie ihr Weg ins weit entfernte Rom führt. Es war nicht leicht, doch sie stieg zum Leibarzt des Papstes auf. Als dieser starb, wählte das Volk sie als dessen Nachfolger, immer noch unwissend darüber, dass sie in Wahrheit eine Frau ist. Doch besondere Umstände führen dazu, dass es Johanna sehr schwer fällt, die richtige Entscheidung zu treffen.

Buchungsanfrage leicht gemacht!
Schicken Sie uns unverbindlich Ihre Buchungsanfrage
oder lassen Sie sich am Telefon beraten

täglich 7 Tage/Woche von 7:30-23:00 Uhr
Ticketline: 04131 / 6972-200


Bitte bewerten Sie diese Musical-Seite für DIE PÄPSTIN

Sie können diese Musical-Seite für DIE PÄPSTIN ganz einfach bewerten, indem Sie auf die Sterne klicken.
Die Bewertungen gehen von "schlecht" (1 Stern) bis zu "ausgezeichnet" (5 Sterne).


Bewertung:
3.6 von 5, insgesamt 31 Bewertungen.


Twittern Folgen Sie uns auf Twitter Ja, das gefällt mir :-)
Besuchen Sie uns auf Google Plus  Besuchen Sie uns auf Facebook  Besuchen Sie uns auf Twitter  RSS-Feed mit News und Angeboten zu Musicals und Shows 




www.Musicals.com

Ticket-Hotline: 04131-6972200

7 Tage/Woche von 7:30 bis 23:00 Uhr!

Wir beraten Sie gern!


© HEIDPARK


Musicals in Deutschland
Musicals
Musicals online



Gutscheine Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN
Gutscheine DAS PHANTOM DER OPER
Gutscheine HINTERM HORIZONT
Gutscheine MAMMA MIA!
Gutscheine ROCKY HAMBURG
Gutscheine Disneys Musical TARZAN

Familientage
Familientage
Familientage
Familientage
Familientage
Familientage
Familientage
Familientage