Newsletter
Newsletter
Gutscheine
Gutscheine
Premieren
Premieren
Seite teilen
Seite teilen auf Facebook Seite teilen auf Twitter Seite teilen auf Google+
Seite bewerten

5.0 / 5 (157 Bewertungen)


Susi Banzhaf
Biografie der Musical Darstellerin

Susi Banzhaf

Susi Banzhaf wurde 1969 geboren. Sie ist Schauspielerin, Moderatorin und Musicaldarstellerin und wirkte bei zahlreichen Bühnenperformances mit. Neben Theater und Musical kennt man die 1,63m große Darstellerin auch aus dem Fernsehen und Kino.

Ausbildung

Von 1991 bis 1994 studierte sie an der Stage School of Music Dance and Drama in Hamburg. 2007 bis 2008 machte Susi Banzhaf eine Ausbildung zum Vocalcoach für Pop- und Rockgesang und ist seitdem zertifizierter Powervoice-Coach.

Bühne

Die rothaarige Mezzosopranistin singt neben Musicals auch Pop und Jazz. Außerdem spielt Susi Banzhaf Klavier. Vor allem in Hamburg war sie auf verschiedenen Bühnen zu sehen: Am Schmidt Theater stand sie unter anderem in Bis das Dein Tod uns scheidet (Regie Ingrid Dohse, 2012) und lange in Schmidt in Love (Regie Joseph Vicaire, 2009-2012) auf der Bühne. In Schmidts TIVOLI machte sie sich in der CABARET-Inzenierung von Corny Littmann und an der Seite von Tetje Mierendorf einen Namen. Auch im Imperial Theater, im Neuen Theater Hamburg, im Altonaer Theater und im Royal Theater stand Susi Banzhaf bereits auf der Bühne. 2005/06 hatte sie außerdem mehrere Auftritte im QUATSCH COMEDY CLUB in Berlin. Wichtige Musical-Produktionen dieser Zeit sind u.a.:

  • GREASE
  • Imperial Theater Hamburg: ROCKY HORROR SHOW (Regie Frank Thannhäuser, Rolle Columbia, 2001)
  • DER KLEINE HORRORLADEN
  • Royal Theater Hamburg: MOVIE, MOVIE (Regie Frank Thannhäuser, Solistin, 2006)
  • HEISSE ECKE

Mit der 70er-Jahre-Schlagerrevue Hossa war sie auf großer Deutschlandtournee. Zuletzt stand sie für verschiedene Episoden der Pension Schmidt am Schmidt Theater auf der Bühne.

Fernsehen

Seit 1994 sah man Susi Banzhaf in zahlreichen TV-Produktionen. Vor allem für ARD und ZDF stand sie vielfach vor der Kamera. Unter anderem war sie zu sehen in Die Quotenmacher (ZDF/3Sat, 2000), Evelyn Hamanns Geschichten aus dem Leben (ZDF, 2004) und in Nico Zingelmanns Flaschendrehen (2011) In Pension Schmidt - Der Staatsbesuch (NDR, 2008) verkörperte sie sogar Bundeskanzlerin Angela Merkel. Zuletzt war sie zu sehen in Soko Wismar - Das Wunder von Wismar (ZDF, 2014) und in der Serie Die Pfefferkörner (2014)

Kino

Auch auf der Leinwand kann man Susi Banzhaf immer wieder bewundern. So spielte sie u.a. in Klaus Wirbitzkys Der Himmel hat vier Ecken (2011) und Paul Harathers Adam und Eva (2001).


Verwandte Suchanfragen

HEISSE ECKE CABARET QUATSCH COMEDY CLUB GREASE
ROCKY HORROR SHOW DER KLEINE HORRORLADEN


Buchungsanfrage leicht gemacht!
Schicken Sie uns unverbindlich Ihre Buchungsanfrage
oder lassen Sie sich am Telefon beraten

täglich 7 Tage/Woche: Mo-Fr 8-22 Uhr, Sa/So 9-22 Uhr
Ticketline: 04131 / 6972-200



Wir beraten Sie gern!

Ticket-Hotline: 04131-6972200

7 Tage/Woche: Mo-Fr 8-22 Uhr, Sa/So 9-22 Uhr!


© HEIDPARK

Musicals in Deutschland
Musicals
Musicals online
04131-6972200
Gutscheine
SOMMER-SPECIALS - Bis zu 40,-€ pro Ticket sparen!
Starlight Express - Family & Friends: 5 Tickets schon ab 99,-€!