Newsletter
Newsletter
Gutscheine
Gutscheine
Premieren
Premieren
Seite teilen
Seite teilen auf Facebook Seite teilen auf Twitter Seite teilen auf Google+
Seite bewerten

5.0 / 5 (173 Bewertungen)


Das Capitol Theater
in Düsseldorf

Capitol Theater Düsseldorf

Adresse: Erkrather Straße 30 • 40233 Düsseldorf

Aktuell aufgeführte Musicals im
Capitol Theater Düsseldorf

QUATSCH COMEDY CLUB

QUATSCH COMEDY CLUB
Dauerveranstaltung

Tickets Ticket und Hotel Gutscheine

Das Capitol Theater in Düsseldorf verfügt über zwei Säle: Im großen Saal finden etwa 1.100 Zuschauer einen Platz, im kleinen Saal, dem sogenannten "Club", befinden sich rund 400 Plätze. Damit zählt das Haus zu den größten Theatern in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. Es hat sich damit zu einer festen Adresse für namhafte und große Musicals und Shows in der Düsseldorfer Szene machen können.

Theater im ehemaligen Straßenbahndepot

Anfang der Neunziger Jahre wurde das Theater in das historische, alte Straßenbahndepot eingerichtet. Das Depot der Rheinbahn AG, das bereits mehr als 100 Jahre alt ist, verfügt über eine einzigartige Backsteinarchitektur, die bei dem Umbau unbedingt erhalten bleiben sollte. Damit konnte auch sichergestellt werden, dass der ursprüngliche Charakter des Gebäudes noch stets präsent ist. Neben den beiden Theatersälen befinden sich ebenfalls ein Wintergarten sowie fünf Bars in dem Gebäude des Capitol Theaters. Dadurch wird das Haus auch für die verschiedensten Events sehr interessant, bereits zahlreiche, namhafte Firmen haben das Theater in der Vergangenheit für diesen Zweck genutzt. Während im Herbst 1995 die Produzenten Thomas Krauth und Michael Brenner das Haus übernahmen, ist der derzeitige Eigentümer des Theaters die Unternehmensgruppe Mehr! Entertainment, die bereits im Besitz zahlreicher anderer Musical- und Theaterhäuser in ganz Deutschland ist.

Eröffnung 1996

Die feierliche Eröffnung des neuen Schauspielhauses fand im Jahr 1996 mit dem Erfolgsmusical "Grease" statt. Das Bühnenstück, das auf dem Film basiert, blieb für drei Jahre zu Gast in Düsseldorf. Im Anschluss wurde das Theater umfangreich renoviert und restauriert, so dass der ausgewöhnliche Stil, der den besonderen Charme ausmacht, noch stärker zum Vorschein kam. Die Wiedereröffnung wurde ausgiebig mit den Musicals "Rent" und "Cabaret" gefeiert. Ein Musikerlebnis der ganz anderen Art bot sich den Zuschauern im Jahr 2000. Die außergewöhnliche Show "Stomp", in der zum Beispiel Mülltonnen und Besen als Musikinstrumente genutzt werden, begeisterte das Publikum. Nur ein Jahr später feierte im großen Saal das Musical "Chicago" seine Premiere, während dem Publikum im Club in "Caveman" der Unterschied zwischen Frau und Mann anschaulich verdeutlicht wurde. Die Ein-Mann-Show gastiert noch heute in regelmäßigen Abständen im Capitol Theater.

Musicals und Shows in Düsseldorf

Im Laufe der Jahre gab es keinen einzigen Stillstand im größten Theater der Stadt Düsseldorf. Zahlreiche Premieren, wie die Weltpremiere von "Miami Nights" oder "Das Mädchen Rosemarie" fanden hier statt. Aber ebenso tobten die Katzen von "Cats" durch den Saal und die "Rocky Horror Show" lehrte das Publikum das schaurig-schöne Gruseln. Im Anschluss folgten "Saturday Night Fever", "The Rat Pack" und, aufgrund des großartigen Erfolgs, wieder einmal mehr "Miami Nights". Darüber hinaus konnte sich das Theater als Standort für Dinner Shows einen Namen machen: "Last Christmas", "That's Life" sowie "Tonight" konnten die Gäste mehr als begeistern. Zu den weiteren, nennenswerten Bühnenshows in diesem Haus dürfen "Elisabeth - Das Musical", "Rock the Ballet", "Evita" sowie die Musicalkomödie "Hape Kerkelings Kein Pardon - Das Musical" in der Welturaufführung genannt werden. Überhaupt hielt die Komödie in das Theater seinen fulminanten Einzug: Seit 2011 ist das Capitol ein dauerhafter Gastgeber für den "Quatsch Comedy Club" von Thomas Hermanns.

Zukünftig soll sich das Theater auch als eine attraktive Konzertstätte behaupten, den Anfang machen Maite Kelly & Emmelie de Forest. An das Jahr 2014 werden schon jetzt hohe Erwartungen geknüpft. So startete aktuell der Vorverkauf für "49 1/2 SHADES! Die Musical Parodie", und GREASE kehrte für ein weiteres Gastspiel in das Capitol Theater nach Düsseldorf zurück.

Fester Platz in der Kulturszene

Auch wenn die Theatergeschichte des Capitol noch als sehr kurz bezeichnet werden kann, so ist sie auch als überaus erfolgreich zu bewerten. Gerade dem ausgesuchten Programm, in dem mehrere Genres ihre Berechtigung haben, ist es zu verdanken, dass sich das Haus innerhalb der vergangenen Jahre einen festen Platz in der Düsseldorfer Kulturszene erobern konnte.

Stadtplan / Anfahrtsbeschreibung

Route berechnen:

Berechnen Sie hier einfach und schnell Ihre Fahrtroute zum Capitol Theater in Düsseldorf: geben Sie Ihren Startort ein und die Strecke wird angezeigt. Die Route lässt sich ganz leicht anpassen, indem Sie die Linie auf der Karte auf die gewünschte Strecke ziehen.

Startort eingeben:
 


Buchungsanfrage leicht gemacht!
Schicken Sie uns unverbindlich Ihre Buchungsanfrage
oder lassen Sie sich am Telefon beraten


täglich 7 Tage/Woche: Mo-Fr 8-22 Uhr, Sa/So 9-22 Uhr
Ticketline: 04131 / 6972-200

Veranstaltungen im Capitol Theater Düsseldorf:





Wir beraten Sie gern!

Ticket-Hotline: 04131-6972200

7 Tage/Woche: Mo-Fr 8-22 Uhr, Sa/So 9-22 Uhr!


© HEIDPARK

Musicals in Deutschland
Musicals
Musicals online
04131-6972200
Starlight Express - Family & Friends: 5 Tickets schon ab 99,-€!
FRÜHBUCHERAKTION - Bis zu 30% sparen!
Gutscheine