Musicals.com -> SISTER ACT

SISTER ACT
Das Musical in Oberhausen:
Tickets, Karten, Gutscheine, Hotels, Infos und Angebote

Herzlich willkommen bei SISTER ACT!

Hier bekommen Sie Karten und Tickets für SISTER ACT. Die Aufführung dieses fantastischen Musicals läuft in Oberhausen im Stage Metronom Theater. Hier können Sie sich über SISTER ACT und andere Musicals in Hamburg informieren und Ihre Tickets buchen.

SISTER ACT: Aktion

Infos / Tickets

SISTER ACT: Aktion

Infos / Tickets

SISTER ACT

Infos / Tickets

SISTER ACT

Infos / Tickets

SISTER ACT

Infos / Tickets


Bis zu 30% sparen! +++ Sommer-Aktion +++ Nur kurze Zeit! +++ Aktion
Musical-Gutscheine +++ SISTER ACT: Die Geschenkidee! +++ Gutscheine
News Aktuelles zum Musical
SISTER ACT
News

Der Publikumsliebling
vom Broadway:
SISTER ACT

SISTER ACT

Die Story

Die Nonnen sind wieder los! Wer erinnert sich nicht an den erfolgreichen Film SISTER ACT mit der grandiosen Whoopi Goldberg, der 1992 weltweit für Begeisterung sorgte? Ab Dezember 2013 erobern die Nonnen auch die Bühne im Stage Metronom Theater Oberhausen.
Lassen auch Sie sich von dieser fantastischen Show begeistern.

TICKETS Erleben Sie das Musical
schon ab 55,87 € pro Person!
Tickets
Infos Informationen zum Musical
SISTER ACT
Infos
Gutscheine Zu einem besonderen Anlass
oder einfach mal so!
Gutscheine
Anfahrt Wegbeschreibung zum
Stage Metronom Theater
Anfahrt
Gruppen Mit einer Gruppe ins Musical
und sparen!
Gruppen
Videos Videoclips zum Musical
 
Videos
Hotelpakete Ticket und Hotel komplett
schon ab 102,87 €!
Pakete
Newsletter

Abonnieren
Kalender Ferienkalender, Feiertage
und Brückentage
Ferien

TIPP: Familientage Eltern gehen zum Preis ihrer Kinder - Sparen Sie bis zu 20%! Familien

Zu der flotten Geschichte um die Nachtclubsängerin Deloris, die es auf der Flucht vor der Unterwelt in ein Nonnenkloster in New York treibt, schrieb Erfolgskomponist Alan Menken mitreißende Songs, die den Discosound der 70er Jahre mit herrlichen Gospelsongs verknüpfen. Da rockt schließlich sogar der Papst mit!

SISTER ACT wurde 2006 im kalifornischen Pasadena uraufgeführt und ging rasch um die Welt. Im Londoner West End und natürlich am New Yorker Broadway riss das Musical das Publikum vor Begeisterung aus den Sitzen. Weitere Aufführungen fanden in Mailand und Wien statt, und 2014 dürfen sich auch die Niederlande und Frankreich auf das himmlische Vergnügen freuen. Produziert wurde es übrigens von Whoopi Goldberg selbst - gemeinsam mit Stage Entertainment.

Erleben Sie die wunderbare Geschichte um Deloris und ihren Nonnenchor sowie die grandiose Musik von Oscar-Preisträger Alan Menken im Herzen des Ruhrgebiets. SISTER ACT spielt ab Dezember 2013 in Oberhausen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets!

SISTER ACT
© Stage Entertainment

Gutscheine Tickets

Die besten Musicals und Shows Eine Produktion von Stage
Stage garantiert die besten Musical-Erlebnisse!
Weitere Infos »

News zum Musical SISTER ACT

Musical-News SISTER ACT: Nationalelf erhält himmlischen Beistand 11.07.2014, 19:18
Die Crew drückt Jogis Jungs die Daumen
Die Crew des erfolgreichen Musicals SISTER ACT fiebert mit Jogis Jungs und drückt die Daumen. Noch bis zum 12. Februar 2015 sind die musikalischen Schwestern im Stage Metronom Theater zu sehen.

Weiterlesen... »
Musical-News SISTER ACT: Musical-Sommeraktion: Bis zu 37,- Euro pro Ticket sparen 30.05.2014, 10:58
Nur noch für kurze Zeit buchbar!
Das auf dem Film basierende Musical SISTER ACT zeigt nicht nur die himmlische Karriere einer Sängerin, sondern bietet auch ein himmlisches Erlebnis für die ganze Familie.

Weiterlesen... »

Videos zum Musical SISTER ACT

SISTER ACT Nonnen begeistern beim Neue Mitte Fest in Oberhausen

Musical-Hotline 04131 / 6972-200
Gutscheine und Tickets

Wir beraten Sie gern - Ihr HEIDPARK Team

Gutscheine Tickets

Weitere Videos zu SISTER ACT finden Sie auf der Video-Seite:


Videos SISTER ACT

Informationen zum Musical
SISTER ACT

SISTER ACT
© Stage Entertainment

SISTER ACT - Das Musical

Die Komödie SISTER ACT mit Whoopi Goldberg war 1992 einer der erfolgreichsten Kinofilme des Jahres und spielte weltweit über 230 Millionen US-Dollar ein. Auch der Soundtrack erhielt in den USA Gold-Status für mehr als 500.000 verkaufte Exemplare. Ein Jahr später folgte die Fortsetzung mit dem Titel "Sister Act 2 - In göttlicher Mission". Seit 2006 setzt das Bühnenmusical SISTER ACT den Erfolg des Filmes fort und ist ein weltweiter Hit.

Darum geht es in SISTER ACT

So hatte sich die Nachtclubsängerin Deloris van Cartier Weihnachten auch nicht vorgestellt: Sie wird zufällig Zeugin eines Mordes. Die Täter: Ihr Liebhaber Curtis und seine Ganoven-Kumpanen. Entsetzt ergreift sie die Flucht und sucht Schutz in der nächstbesten Polizeidienstwache. Dort trifft sie auf ihren alten Schulkameraden Eddie. Dieser schwärmte früher heimlich für Deloris und wurde später Polizist. Eddie will Deloris im Zeugenschutzprogramm vor Curtis in Sicherheit bringen und versteckt sie an einem Ort, auf den der Gangster vermutlich nie im Leben kommen würde: im Kloster.

Deloris ist entsetzt als die gestrenge Mutter Oberin ihr die Spielregeln des Klosters erklärt: Kein Alkohol, keine Zigaretten und angemessene Kleidung. Schon bald unternimmt sie einen verbotenen Ausflug in eine nahegelegene Bar. Die Schwestern Mary Lazarus, Mary Patrick und Mary Robert folgen ihr heimlich. Sie glauben jedoch, dass die neue Schwester "Mary Clarence" lediglich die verlorenen Seelen der Stammgäste retten will. Noch während sie in der Bar sind, kommen die Ganoven auf der Suche nach Deloris herein. Es kommt zu einem Kampf zwischen den Ganoven und den Stammgästen, während dem die Nonnen flüchten können. Im Kloster werden sie von der Mutter Oberin und Eddie empfangen. Der Polizist warnt Deloris, dass ihr Leben in Gefahr ist, wenn sie nicht lernt, sich unauffälliger zu verhalten.

Um sich zu beschäftigen, nimmt Deloris an der Probe des Nonnenchors teil. Sie stellt fest, dass die Damen fürchterlich schlecht sind. Die Nachtclub-Sängerin übernimmt schließlich die Leitung und treibt den Chor zu neuen Höchstleistungen an. Erst strömen die Menschen aus der Nachbarschaft in die Kirche, um den neuen Chor zu erleben. Später kündigt sich sogar der Papst an. Doch dann teilt die Mutter Oberin Deloris mit, dass es an der Zeit ist, vor Gericht gegen Curtis auszusagen und dass sie das Kloster verlassen muss. Als die enttäuschten Nonnen zum ersten Mal die Wahrheit über Deloris' Identität erfahren, lassen sie die Sängerin ziehen. Doch Deloris fühlt sich schuldig, weil sie ihre neuen Freundinnen so kurz vor der wichtigen Messe mit dem Papst im Stich gelassen hat. Sie kehrt in das Kloster zurück - und wird dort von den Gangstern aufgespürt. Denn diese wollen nach wie vor verhindern, dass die Ex-Geliebte vor Gericht gegen ihren Boss aussagt. Es kommt zum großen Showdown zwischen den Kriminellen und den zu allem entschlossenen Nonnen, die ihre "Schwester" retten wollen.

SISTER ACT - Die Geschichte eines weltweiten Hits

Die mitreißende Geschichte und die Gospelmusik des Films SISTER ACT schrien geradezu nach einer Adaption als Live-Musical. Oscar-Preisträger Alan Menken, der musikalisch schon mit zahlreichen Disney-Produktionen Erfolge feiern konnte, schrieb für die Nachtclubsängerin Deloris neue Songs, die sich am Disco-Sound der 70er Jahre orientierten. Cheri und Bill Steinkellner adaptierten das originale Drehbuch des Films gleichzeitig für die Bühne.

2006 wurde die Welturaufführung von SISTER ACT im Pasadena Playhouse in Kalifornien zum größten Erfolg in der Geschichte des Theaters. In der nur zweimonatigen Spielzeit wurden Tickets für über 1 Mio. US-Dollar verkauft. Kritiker feierten das Stück bereits als zukünftigen Broadway-Blockbuster. Anschließend wechselte das Musical für eine weitere Spielzeit nach Atlanta. Doch ehe es an den Broadway kam, war erst einmal London an der Reihe.

Die Premiere im legendären London Palladium fand am 2. Juni 2009 statt. Über Nacht wurde Patina Miller, die Darstellerin der Deloris, zum Star. Ein Jahr lang zog SISTER ACT in der britischen Hauptstadt ein Riesen-Publikum in seinen Bann. Und auch die deutschen Musicalfans kamen ab dem 2. Dezember 2010 in den Genuss einer deutschen Adaption des Erfolgsstücks. Die Premiere fand im Operettenhaus in Hamburg mit hochkarätiger Besetzung statt. Fernsehstar Daniela Ziegler verkörperte die gestrenge Mutter Oberin und Comedian Tetje Mierendorf den Gangster Bones. Die Hauptrolle der Deloris teilten sich Zodwa Selele und Patricia Meeden.

Am 24. März 2011 feierte das Musical endlich am New Yorker Broadway seine Premiere und wurde auch auf der berühmtesten Bühne der Welt schnell zum Publikumsmagneten. Die Hauptrolle wurde, wie schon in London, von Patina Miller übernommen, die 2011 den Theatre World Award für ihre Darstellung der Deloris erhielt. Bis heute tourt das Musical quer durch die Staaten und ist stets schnell ausverkauft.

Nach London, Hamburg und New York zog der Erfolg weiter weltweite Kreise: Ab September 2011 eroberte SISTER ACT auch die österreichische Hauptstadt Wien, die italienische Modemetropole Mailand und die französische Kapitale Paris. Weitere Produktionen sind in den Niederlanden, Spanien, Japan, Australien, Mexiko, Brasilien und Südkorea geplant.

Nach über 720 erfolgreichen Aufführungen in Hamburg und Stuttgart ist die deutsche Produktion von SISTER ACT seit Dezember 2013 in Oberhausen zu erleben. Von 1.500 hochkarätigen Gästen aus Film, Musik, Politik und Fernsehen wurde die Premiere am 3. Dezember 2013 frenetisch gefeiert. Damit gehört das Musical zu den absoluten Highlights des Bühnenangebots in Deutschland. Mitten im Ruhrgebiet, dicht an Duisburg und Essen, begeistert die rasante Komödie mit Zodwa Selele und alternierend Nyassa Alberta in der Hauptrolle und Gudrun Schade als Mutter Oberin jeden Abend das Publikum im Stage Metronom Theater.

Das Stage Metronom Theater in Oberhausen

Noch heute besitzt das Dach des Metronom Theaters eine markante grüne Form, die an das allererste Musical TABALUGA & LILLI erinnert, mit dem es als Theatro Centro 1999 eröffnet wurde. Nach mehrjähriger Laufzeit und einigen erfolgreichen Gastspielen wird das Theater mittlerweile von Stage Entertainment betrieben. Aufwendig umgestaltet und unter dem neuen Namen Metronom Theater, wurde die Spielstätte 2005 mit Disneys DIE SCHÖNE UND DAS BIEST wiedereröffnet. Weitere erfolgreiche Produktionen wie TANZ DER VAMPIRE, WICKED und DIRTY DANCING folgten. Schließlich feierte im Herbst 2012 das sensationell erfolgreiche Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK in Oberhausen seine Premiere.

Das Stage Metronom Theater liegt ideal in der Nachbarschaft zum beliebten Einkaufszentrum CentrO in der "Neuen Mitte" Oberhausen. Dadurch ist die Bühne im Ruhrgebiet ein beliebtes Ausflugsziel für alle, die Shopping und köstliche Gastronomie mit einem Musicalbesuch kombinieren möchten. Kommen auch Sie nach Oberhausen und lassen Sie sich vom himmlischen Musical SISTER ACT in seinen Bann ziehen.

Gutscheine Tickets

Buchungsanfrage leicht gemacht!
Schicken Sie uns unverbindlich Ihre Buchungsanfrage
oder lassen Sie sich am Telefon beraten

täglich 7 Tage/Woche von 7:30-23:00 Uhr
Ticketline: 04131 / 6972-200

Infos & Tickets SISTER ACT in Wien


Bitte bewerten Sie diese Musical-Seite für SISTER ACT

Sie können diese Musical-Seite für SISTER ACT ganz einfach bewerten, indem Sie auf die Sterne klicken.
Die Bewertungen gehen von "schlecht" (1 Stern) bis zu "ausgezeichnet" (5 Sterne).


Bewertung:
4.3 von 5, insgesamt 176 Bewertungen.


Twittern Folgen Sie uns auf Twitter Ja, das gefällt mir :-)
Besuchen Sie uns auf Google Plus  Besuchen Sie uns auf Facebook  Besuchen Sie uns auf Twitter  RSS-Feed mit News und Angeboten zu Musicals und Shows 




www.Musicals.com

Ticket-Hotline: 04131-6972200

7 Tage/Woche von 7:30 bis 23:00 Uhr!

Wir beraten Sie gern!


© HEIDPARK


Musicals in Deutschland
Musicals
Musicals online



SISTER ACT

Sommer-Aktion


Familientage