Videos
Videos Tanz der Vampire
Gutscheine
Gutscheine Tanz der Vampire
Social Network
Besuchen Sie uns auf Facebook
Seite teilen
Seite teilen auf Facebook Seite teilen auf Twitter Seite teilen auf Google+
Seite bewerten

5.0 / 5 (1 Bewertung)


TANZ DER VAMPIRE
Mathias Edenborn ist zurück

News vom 11.08.2017

TANZ DER VAMPIRE: Mathias Edenborn ist Graf von Krolock in TANZ DER VAMPIRE Hamburg

Mathias Edenborn als Graf von Krolock. Foto: © Stage Entertainment / Morris Mac Matzen

Mathias Edenborn ist Graf von Krolock in TANZ DER VAMPIRE Hamburg

TANZ DER VAMPIRE hat im September 2017 in Hamburg

Er stammt aus der nördlichsten Stadt Schwedens, war mal Profi-Fußballer, begeistert seit Jahren das deutsche Musical-Publikum und wird nun den Hamburger Zuschauern als "verbissener" Graf von Krolock die Zähne zeigen: Mathias Edenborn verkörpert die Hauptrolle in TANZ DER VAMPIRE. In der Hansestadt fiebert man schon der Premiere entgegen, die am Sonntag, 17. September, im Stage Theater an der Elbe auf dem Programm steht.

Den Part des obersten Blutsaugers in Roman Polanskis TANZ DER VAMPIRE hat Sänger und Schauspieler Mathias Edenborn bereits verinnerlicht. Der 1975 in Kiruna/ Lappland geborene Künstler gab den Grusel-Grafen von Krolock zuvor in Stuttgart und Berlin. Die ebenso starke wie spannende Rolle nun auch in Hamburg zu spielen, ist ihm ein großes Vergnügen. Edenborn mag die Stadt. Sie erinnert ihn an Stockholm, wo er aufgewachsen ist und erst als Fußballer und dann als Musicaldarsteller Karriere machte.

Seine erste Station in Deutschland war 2002 das Apollo Theater in Stuttgart: Schon bei der deutschen Erstaufführung von TANZ DER VAMPIRE stand der smarte Schwede auf der Bühne. Seither hat er am laufenden Band Titelrollen in Erfolgsmusicals gespielt. Man sah, hörte und bewunderte ihn unter anderem in ROMEO & JULIA, LES MISERABLES, ELISABETH und MISS SAIGON. Auch in Hamburg ist Edenborn längst kein Unbekannter mehr. Hier gastierte und er brillierte er in DAS PHANTOM DER OPER und LIEBE STIRBT NIE.

TANZ DER VAMPIRE zählt zu den bedeutendsten und erfolgreichsten deutschsprachigen Musicals unserer Zeit. Das schaurig-schöne Stück mit dem faszinierenden Thema Unsterblichkeit beruht auf Polanskis gleichnamigen Film, der 1967 in die Kinos kam. Der Oscar-Preisträger führte auch furios Musical-Regie. Im Oktober 1997 fand am Wiener Raimundtheater die Uraufführung statt. Seither wurde TANZ DER VAMPIRE vor weit über acht Millionen hingerissenen Zuschauern in 14 Ländern weltweit gezeigt, darunter Japan, Russland, Frankreich und natürlich die Vereinigten Staaten.

Horror und schwarzer Humor, hervorragende Tanzszenen und die fantastische Musik des New Yorker Komponisten James Richard ("Jim") Steinman machen die Geschichte um die untoten Geschöpfe zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sie entführt ins tiefste Transsilvanien, wo der forsche Vampir-Forscher Professor Ambrosius und sein Adlatus Alfred auf die bezaubernde Sarah treffen. Nicht nur Alfred ist hin und weg von der wunderhübschen Wirtstochter. Auch der geheimnisvolle Graf von Krolock entbrennt in gefährlicher Liebe zu der liebreizenden Sarah. Beim mysteriösen Mitternachtsball auf dem gräflichen Schloss werden sich mehrere Schicksale entscheiden.

Im Stage Theater wird noch bis zum 3. September ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK gespielt. Dann übernehmen die Vampire.

Geschrieben am 11.08.2017 um 15:37 von sp

« vorhergehender Beitrag
Zur Übersicht


Buchungsanfrage leicht gemacht!
Schicken Sie uns unverbindlich Ihre Buchungsanfrage
oder lassen Sie sich am Telefon beraten

täglich 7 Tage/Woche: Mo-Fr 8-22 Uhr, Sa/So 9-22 Uhr
Ticketline: 04131 / 6972-200



Wir beraten Sie gern!

Ticket-Hotline: 04131-6972200

7 Tage/Woche: Mo-Fr 8-22 Uhr, Sa/So 9-22 Uhr!


© HEIDPARK

Musicals in Deutschland
Musicals
Musicals online
04131-6972200
Musicals.com - Musical Gutschein - TANZ DER VAMPIRE
Bis zu 40,-€ pro Ticket sparen!
Mussicals.com - TANZ DER VAMPIRE - Familientage - Hotels und Tickets!